Schweriner Duo erneut Radballpokalsieger

Güstrow: Die Barlachstadt Güstrow war Austragungsort der diesjährigen Spiele um den MV-Radballpokal. Das Schweriner Duo Steffen Redmann/Steffen Kamitz vom Schweriner Radsportverein konnte durch souveräne Spielweise erneut den Landespokal gegen alle in der MV-Oberliga vertretenen Mannschaften erspielen.
Für den amtierenden Landesmeister ist dies ein toller Abschluss der Spielsaison 2011/2012 und ein sehr gelungener Auftakt für die kommende Saison, die bereits am 20. Oktober beginnt. Als Landespokalsieger hat sich die Mannschaft erneut für die Vorrunde zum Deutschlandpokal qualifiziert. Hier kommt es dann auch zu einem Aufeinandertreffen und Kräftemessen mit den Mannschaften aus der 2. Bundesliga.