Was ist CTF?

CTF - Country-Tourenfahrten

Das Country-Tourenfahren (CTF) vermittelt Naturerlebnis pur - Breitensport abseits des Straßenverkehrs, aber immer auf erlaubten Wegen, und wie bei den RTFs auch ohne Zeitnahme und Rangliste. Als ideales Fortbewegungsmittel für dieses Breitensportangebot haben sich Crossräder und MTB bewiesen.

Der Starter kann auch hier zwischen verschiedenen Streckenlängen wählen - von der Einsteigerrunde (bis 25 km) auf meist einfach zu befahrenden und breiten Wegen, bis hin zu längeren Strecken (35, 50  und 100 km), die neben Ausdauer auch oft fahrerisches Können verlangen. Desweiteren werden auch hier permanente Touren angeboten.

Der Schweriner-RV hat bei einigen Veranstaltungen anderer Vereine als Teilnehmer Erfahrungen gesammelt und ist bemüht auch in Mecklenburg dieses Erlebniss mit dem Rad bekannt zu machen. Die Touren finden meist zwischen der normalen RTF Saison statt und bieten die Möglichkeit auch im Winter und Frühjahr aktiv auf dem Rad Punkte für die Saison sammeln.

Anbei einige Impressionen von anderen Veranstaltungen.