Der Tag vor den schweren Touren. Heute bin ich recht fr├╝h losgekommen und konnte schon kurz nach halb 8 starten. Die Fahrt war bis kurz vor dem 2. Kontrollpunkt unspektakul├Ąr. Hier galt es einen knackigen Anstieg zu bezwingen, der ├╝ber die Kuppe nach Bad Orb f├╝hrte. Frisch gest├Ąrkt ging es dann zum h├Âchsten Anstieg des Tages, der ├╝berwiegend im Schatten des Waldes lag. Mit einer rasanten Abfahrt schl├Ąngelte sich die Tour ins Tal, dann wieder in Richtung Ziel. Nun waren es f├╝r mich noch 10 km zum Hotel. Heute Abend gilt: Ausruhen und st├Ąrken f├╝r die 5 gr├Â├čeren Anstiege der morgigen Etappe.

Kategorien: RTF