Die vorletzte Etappe beim BRT f├╝hrte heute in den Spessart. Ich bin ausnahmsweise mal vom Hotel direkt auf die Strecke gestartet und habe somit das Pendeln gespart. Es ging dann auch f├╝r mich recht schnell in die 1. Steigung. Heute galt es 5 lange und teilweise mit Abschnitten von ├╝ber 10% gespickten Anstiegen zu kommen. Die Beine f├╝hlten sich an der ersten Steigung noch sehr schwer an, so dass ich erst sehr sp├Ąt meinen Rhythmus finden konnte. Trotzdem habe ich die sch├Ânen Ausblicke an den Anstiegen genossen und das Grinsen im Gesicht kam so langsam wieder. Alle Anstiege habe ich gut bew├Ąltigt und es rollte bis zum Ziel. Im Hotel angekommen, hie├č es auch schon packen und alles startklar f├╝r morgen machen. Am 7. Tag geht es erneut in den Spessart und die Beine m├╝ssen sich noch einigen Bergen stellen. Damit gebe ich ins Studio. Tsch├╝ss bis Morgen. ­čśë

Kategorien: RTF