Um fĂŒr die O-CTF am nĂ€chsten Sonntag Streckenkenntnisse aufzubauen, testeten einige Vereinsmitglieder schon an diesem Sonntag die Strecke.

PĂŒnktlich zum Start wurden wir, durch eine starke Regenfront, ordentlich nass. Sechs Starter nahmen die recht gute Strecke der 1. Runde in Angriff. Die Begutachtung verlief erfolgreich. Die stĂŒrmischen Tage hinterließen nur zwei querliegende BĂ€ume, die uns kurz aufhielten. Selbst die beiden Gravelfahrer konnten die recht matschigen Streckenabschnitte meistern.

Nach einer StĂ€rkung mit Kaffee und Kuchen, machten sich RenĂ© und Christian an die 2. Runde, um auch den Trail zu begutachten. Wie schon in der 1. Runde zeigten sich auch hier einige Fehler im GPS Track. In der 2. Runde ging es dann durch einige schwierige Sandpassagen und es folgte ein schöner Wald-Trail entlang der Warnow. Der sehr nasse und durch die Wildschweine durchwĂŒhlte Boden ließ die KrĂ€fte langsam schwinden. Auch wenn hier nicht viel fahrerisches Können gefragt ist, geht es durch das stĂ€ndige auf und ab auch an die Kondition.

Noch einige Infos zum nĂ€chsten Sonntag und zum Startort. Wir haben in der Sporthalle nur eingeschrĂ€nkte Möglichkeiten. So gibt es Toiletten, aber nur eine Gemeinschaftsdusche. Wenn das Wetter mitspielt, werden wir die Verpflegung und Sitzmöglichkeiten nach außen verlegen. Ansonsten nutzen wir die Sitzmöglichkeiten in der Sporthalle.

Diese darf dann nicht mit Straßenschuhen betreten werden. Wir hoffen, dafĂŒr noch eine andere Lösung zu finden.

Die O-CTF ist unsere erste Veranstaltung dieser Art. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen. Alle weiteren Informationen und sowie die Anmeldung zur O-CTF, findet Ihr HIER.

Kategorien: CTF