Unsere RTF am 29.08.2021

Moin RTFler,

ich möchte euch mit diesem Beitrag die wichtigsten Informationen für den 29.8. mitgeben.

  • Wie vor 2 Jahren ist der neue Startort: Sporthalle der Berufsschule Gadebuscher Str. 153
  • Startzeit ist: 9:30 – 10:30
  • es gibt keine Ausschilderung und es wird in Gruppen mit Guides (sofern angemeldet) gefahren
  • die Strecke von den Kontrollpunkten ist bis zum Start beschildert
  • Kontrollpunkt in Gottesgabe (Gemeindehaus)
  • an unserer Kontrollstelle in Mühleneichsen wird es Krombacher 0,0% geben (solange der Vorrat reicht)

Die online Voranmeldung ist Pflicht, insbesondere von navigationssicheren Fahrern. Sie hilft uns dabei, die Gruppeneinteilung vorzubereiten.

Die aktuellen Corona Regeln sind einzuhalten. Wir nutzen für die Veranstaltung die LucaApp und Scan&Bike.

Anmeldung: HIER

Scan&Bike: HIER

Link zur Veranstaltung

Es ist soweit!

Endlich kann es mit dem Training und den gemeinsamen Fahrten losgehen. Die Landesregierung hat mit den jetzigen Lockerungen den Weg für unseren gemeinsamen Sport geöffnet. Wir wollen daher so schnell wie möglich wieder in die Pedale treten.

Dies ist aber nur mit überarbeiteten Infektionsschutzregeln möglich. Hier könnt Ihr diese einsehen:

Infektionsregeln-Blanko2021

Wir stehen in den Startlöchern…

Viele von uns sind gespannt wie es weitergeht und können es kaum erwarten wieder in die Pedale zu treten. Über den Winter konnten die RTF Fahrer/innen im Gelände und auch schon auf den Straßen viele Kilometer abspulen. Leider ist es uns immer noch untersagt, gemeinsam in der Gruppe, unterwegs zu sein.

Auch unsere jüngsten Radsportler hat es hart getroffen. Sie können es kaum abwarten wieder zu trainieren. Leider fällt das Kunstradfahren und Radball unter Kontaktsport und wird erst recht spät wieder möglich sein. Die Luca App wird uns hier im Trainingsbetrieb die Arbeit etwas erleichtern und auch noch bei unseren geplanten Veranstaltungen begleiten.

Aber wir lassen uns nicht entmutigen und freuen uns auf die Saison 2021. Ab diesem Wochenende können auch die Punktesammler wieder unsere Permanenten an den bekannten Startstellen abradeln.

Das allseits beliebte Anradeln werden wir dieses Jahr leider ausfallen lassen und blicken voller Hoffnung auf unseren Brevet am 15.5.2021. Hier werden wir wieder Strecken von 150 und 200 km anbieten Für alle Gravel Fans wird zusätzlich eine Edition der 150er Strecke angeboten.

Also freut euch mit uns auf die Saison, denn wir können es kaum erwarten wieder los zulegen.

Die Räder des Vereins Teil 5

Bullitt Classic

Technische Daten:

Rahmengröße
SchaltungShimano XT 2×11
BremsenZEC 4 Kolbenbremse
KurbelShimano XT 36/26
PedaleShimano XT Platform+ Klick
KassetteShimano 11-42
Laufrädermit Alfine Dynamo
SattelSQLab 612
LademöglichkeitFester Ladeboden 90l
ReifenSchwalbe Marathon Plus
Kilometerstand3500+  km

Modifikationen/Anbauten:

LichtBusch&Müller 70 Lux Frontlicht + Rücklicht
LenkeranbautenSQLab – Innerbarends, 710er Griffe
Was ich magWas ich nicht mag
– super wendig und schnell
– „Die Eierlegende Wollmilchsau“
– ohne Last vorne recht unruhig

Die Räder des Vereins Teil 4

Poison Cyanit

Technische Daten:

Rahmengröße56
SchaltungSRAM Rival
BremsenSRAM Rival Felgenbremse
KurbelSRAM Force
PedaleXpedo CXR Orange SPD
KassetteSRAM 1170
LaufräderCampagnolo Scirocco
SattelSQLab 611
Flaschenhalter2x ELITE Custom Race Skin Orange
ReifenContinental 4Seasons 25mm
Kilometerstand22000+  km

Modifikationen/Anbauten:

KurbelSRAM Force Quarq Kurbel
SattelstüzeSyntace P6
Was ich magWas ich nicht mag
Definitiv alles, weil es das Rad ist was mich wieder in den Sport gebracht hat und ich werde es so lange fahren wie ich oder das Rad kann.Der Lack : Es ist halt relativ alt und viel gefahren, aber eigentlich mag ich das auch.Den Lack

Die Räder des Vereins Teil 3

Im neuen Jahr starten wir mit dem 3. Teil.

Scott 650 2013

Technische Daten:

RahmengrößeL
SchaltungShimano SL/SLX/XT Mix
BremsenShimano BR-MM446 Disc 180 / 160mm
KurbelShimano Shimano FC-M552 42/32/24
PedaleShimano SPD weiß
KassetteShimano 11-36
LaufräderShimano MT 66 26″
SattelSQLab 611 Ergowave Active
FlaschenhalterBulls
ReifenSchwalbe Hans Dampf Set Snake Skin 26×2.35
Kilometerstand1.994,9  km

Modifikationen/Anbauten:

HinterbauTuning Lagerset
SteuersatzKCNC Steuersatz in grün
SchaltröllchenTacx Ceramic Schaltröllchen
UnterrohrSchutzaufkleber
Was ich magWas ich nicht mag
Fully fürs Grobeschwer
TwinLock Hebel am Lenker (Dämpfereinstellungen)knarzen ist schwer zu lokalisieren

Weihnachtsgrüße

Der Schweriner Radsportverein wünscht ALLEN, nach all den Widrigkeiten, die das Jahr für uns bereitgehalten hat, besinnliche Weihnachtstage voller Gesundheit, Glück, Wärme, Zufriedenheit und Zuversicht. Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern und Sponsoren. 

Wir wünschen euch ALLEN ein erfolgreiches Jahr 2021, viele Erfolge und unfallfreie Fahrten auf dem Rad.

Bild: Thomas Schrödter

Die 2. Welle rollt und das im doppelten Sinne

Liebe Radsportfreunde,

der erneute Anstieg der Fallzahlen ist kaum zu stoppen. Durch die derzeitige Infektionsausbreitung ändert sich die Situation recht schnell. Vorsorglich im allgemeinen Interesse werden wir alle Trainingseinheiten ab nächste Woche einstellen.

Sobald Änderungen eintreten werden wir, hier oder auf Facebook, informieren. Wir hoffen, dass Ihr alle gesund bleibt und wir bald unser Training in der gewohnten Art nachkommen können.

Für euch zur Information:

Rewe startet in der nächsten Woche wieder die Aktion „Scheine für Vereine“. Unsere Teilnahme war im vergangenen Jahr erfolgreich. Aus der letzten Aktion konnten für unsere Kids viele neue Trainingselemente bestellt werden. Aus diesem Grund werden wir erneut teilnehmen. Wer möchte kann uns gerne unterstützen.


REWE | Schein für Vereine

7. Zeitfahren für das DRA am 3. Oktober

Wenn die Straßensaison der Radtourenfahrer sich dem Ende neigt, steht unsere Abschlußveranstaltung vor der Tür.

Wieder einmal ist es gelungen, das Zeitfahren über 20 km erfolgreich hinter uns zu lassen. Auch wenn der Wind heute seine Muskeln spielen ließ war es für alle ein gelungenes Zeitfahren.

Danke an alle Helfer und Teilnehmer. Wir freuen uns, euch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Den 3.10. werden wir auch für nächstes Jahr manifestieren, wenn es heißt:

8. Zeitfahren des Schweriner-RV für das DRA

Ergebnisse der Zeitmessung per Hand (genaue Ergebnisse liefert Strava):

PositionTimeZeit diff.Starter
100:40:48.573-14Matthias Sellnow
200:42:13.517-12Danny Müller
300:41:14.147-10Stephan Deuil
400:47:24.320-16Dirk Dannhäuser
500:35:31.334-4minTino Pieczonka
600:32:17.915Moritz Brehl
700:51:09.240-18Fred Trinkies
800:46:20.798-13Thomas Prohl
900:52:44.059-19Thomas Michailoff
1000:50:47.962-17Andre Trinkies
1100:35:48.122-2minUlrike Schomann
1200:48:51.138-15Daniel Dickmann
1300:35:09.758-1minRonny Wöhler
1400:42:18.134-8minMaren Elsner
1500:39:31.329-5minThilo Hildebrandt
1600:37:52.446-3minArne Wittwer
1700:47:20.604-11Andreas Christ
1800:45:31.584-9minFrank Reuter
1900:43:12.977-6minHartmut Busch
2000:45:17.486-7minRico Schulz (CrossReifen)

Stadtradeln geht wieder los

am 14.9. startet auch bei uns in Schwerin das Stadttadeln und wir möchten um eure Teilnahme bitten. Lasst einfach mal das Auto stehen und fahrt mit dem Rad! 

In der Woche vom 14.09. bis zum 4.10. könnt ihr für den Verein Kilometer sammeln und was Gutes für die Umwelt tun. 

Es ist nicht schwer, keine Bange und jeder Schweriner sowie natürlich auch unsere Mitglieder, die nicht in Schwerin leben (wohnen) sind zur Teilnahme berechtigt! 

Also dann gleich anmelden: https://www.stadtradeln.de/schwerin/

Auf ein frohes Kilometersammeln.